Aktuelles

12.08.2017 Jugend
Feuer Wasser Äktschn!
Zur Bildergalerie
Am 12.08.2017 fand beim Feuerwehrhaus Engertsberg wieder die Ferienpass-Aktion "Feuer, Wasser, ├äktschn" statt, bei der unser Kommandant, HBI Thomas Schmidbauer, trotz des wechselhaften Wetters, 25 interessierte Kinder begr├╝├čen durfte.

Als Einstieg in die Welt der Feuerwehr wurde ein Video gezeigt, bei dem es um die spannenden und abwechslungsreichen T├Ątigkeiten der gro├čen und kleinen Florianij├╝nger ging. Das kurzweilige Video, welches HBM Christoph Beham kreierte, wurde von den Teilnehmern mit hoher Aufmerksamkeit verfolgt. Im Anschluss daran gab unser Kommandant eine kleine Vorf├╝hrung ├╝ber brennbare Stoffe und deren Bek├Ąmpfung zum Besten. Den Kindern wurde gezeigt wie gef├Ąhrlich ein Feuer sein kann und wie man einen Brandausbruch am besten verhindert.

Sollte dennoch ein Feuer ausbrechen, gilt es dieses so rasch es geht zu l├Âschen. Wie das geht, konnten die jungen Teilnehmer bei einem Zielspritzen aus dem ersten Stockwerk gleich selber ausprobieren.

Ist bei einem Brand der Fluchtweg versperrt, so bleibt nur noch der Weg ├╝ber die Fenster. Also hei├č es f├╝r alle mutigen Teilnehmer: Sicherungsgeschirr anlegen und ab nach unten ├╝ber die Leiter.

Das Highlight des Tages war wohl f├╝r die meisten das L├Âschen eines echten Feuers mittels eines Handfeuerl├Âschers. Gut gesch├╝tzt durch Schutzjacke und Helm, konnten sich alle, unter Anleitung eines Betreuers, an diese herausfordernde Aufgabe machen.

Nachdem es dann endlich ÔÇ×Brand ausÔÇť hie├č, gab es zur St├Ąrkung f├╝r alle Bratw├╝rstel vom Holzkohlegrill. Unser engagierter Kantineur HFM Thomas Gr├╝neis sorgt daf├╝r, dass nicht auch der Griller den motivierten L├Âsch├╝bungen der Ferienaktionsteilnehmer zum Opfer wurde.
So fand der ereignisreiche und spannende Tag bei der Feuerwehr einen sch├Ânen Ausklang.

Vielen Dank an dieser Stelle an alle interessierten Kinder f├╝r die Teilnahme und den Kameraden f├╝r die Vorbereitung und Durchf├╝hrung des Nachmittages. Wir freuen uns bereits auf n├Ąchstes Jahr, wenn es wieder hei├čt Feuer, Wasser, ├äktschn!

 

Zurück zum Archiv